Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft Heim-
mannschaft
Gast-
mannschaft
Ergebnis / Tabelle
17.11.2018 / 09:30 UhrTSV Haunstettenmännl. D-JugendnuLiga
17.11.2018 / 10:30 Uhrmännl. D-JugendTV GundelfingennuLiga
17.11.2018 / 11:30 UhrTSV Neusässweibl. D-JugendnuLiga
17.11.2018 / 12:30 UhrBHC Königsbrunn 09weibl. D-JugendnuLiga
17.11.2018 / 15:15 UhrTSV Indersdorfmännl. C-JugendnuLiga
17.11.2018 / 16:00 UhrTSV HaunstettenDamen 2nuLiga
17.11.2018 / 18:00 UhrTSV SchwabmünchenHerren 1nuLiga
17.11.2018 / 20:00 UhrTSV SchwabmünchenDamen 1nuLiga
18.11.2018 / 12:15 UhrTSV Schwabmünchenmännl. B-JugendnuLiga
18.11.2018 / 15:30 UhrTSV Meitingenweibl. B-JugendnuLiga
18.11.2018 / 16:00 UhrTSV SchwabmünchenHerren 2nuLiga

Am vergangenen Sonntag verlor die zweite Damenmannschaft der Aichacher Handballer nach langem Kampf knapp mit 22:21 (10:9) auswärts gegen den BHC Königsbr.09 III.

Bei der weitesten Auswärtsfahrt nach Kaufbeuren erwartete die Aichacher Tabellenführer das Schusslicht der ÜBOL Staffel Süd-West. Das Spiel war um 12 Uhr angesetzt, sodass die Aichacher relativ früh am Vormittag schon losfahren mussten. Es war daher eventuell zu befürchten, dass man etwas verschlafen auftreten würde, aber genau das Gegenteil war der Fall:

Die männliche B-Jugend der Aichacher Handballer hat am vergangenen Sonntag das Spitzenspiel, Zweiter gegen Dritter, in der Bezirksliga für sich entscheiden können. Beim punktgleichen Eichenauer SV setzten sich die Jungs verdient mit 35:33 (16:18) durch.