Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft Heim-
mannschaft
Gast-
mannschaft
Ergebnis / Tabelle

Ziemlich deprimiert mussten die Aichacher B-Jugend-Mädchen die Heimreise von Gaimersheim antreten. Beim Tabellendritten der ÜBOL setzte es eine deutliche 29:5 Niederlage

Bis zum 4:2 durch die Gastgeberinnen in der fünften Minute konnte man noch einigermaßen mithalten, danach verließ mit zunehmender Spieldauer die junge Mannschaft der Mut und damit jegliche offensive Durchschlagskraft.

Ohnehin ersatzgeschwächt angetreten hatte man fortan dem aggressiven Eins-gegen-Eins und dem schnellen Passspiel nichts mehr entgegenzusetzen. Mit einem 17:4 ging es in die Pause.

In der zweiten Halbzeit kämpften die Mädchen zwar tapfer weiter, aber schafften nur mehr ein einziges Tor. Auch die vier verworfenen Siebenmeter sind ein Ausdruck für das verlorengegangene Selbstvertrauen. Nachdem man es bis jetzt nur mit Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte zu tun hatte, hoffen alle dass man in den nun folgenden Spielen gegen die schlechter platzierten Teams auf Augenhöhe agiert und sich ein paar Erfolgserlebnisse verschaffen kann.

Für Aichach spielten: Laura Kronberg(1), Nikola Lochner, Selina Arnold, Jasmin Pretz(1), Katharina Braun, Helena Wenger(2), Anna Heinzlmeier(1), Franziska Braun, Anja Finkenzeller(TW)